Zielsetzung

Die Ziele des AugenNetz RheinMain sind:

  • Medizinische, ökonomische und organisatorische Synergien
  • Integriertes Gesundheitssystem
  • Koordinierte Prozesse: Verbindung von ambulanter und stationärer Behandlung
  • Leistungen in nachhaltig gesicherter Qualität
  • Effizientere und qualitativ bessere Patientenversorgung
  • Weichenstellung für eine moderne ophthalmologische Hochleistungsmedizin
  • Behandlung auf neuestem Evidenzniveau
  • Schneller Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse

Ihr Kontakt zum AugenNetz RheinMain
Eva Hemkeppler, M.Sc.
Tel.: 0151-17191833
Fax: 069-6301-3893
E:
 
Adriana Kaltenschnee
Tel.: 069-63015618
Fax: 069-6301-3893
E: